Tag 8: Nordkap nach Kirkenes

Heute stand eine klassische Verbindungsetappe auf dem Plan. Wir fuhren nach einer sehr kurzen Nacht in Richtung der russischen Grenze, nach Kirkenes. Da wir ja das Ziel haben, 10 Länder auf der Tour zu durchfahren, sind wir einen Abstecher über Finnland gefahren. Dieser Weg führte uns an einem der größten Seen in Finnland vorbei.

Die Landschaft ähnelte sehr stark der norwegischen oder schwedischen Natur, dennoch war es ein Abenteuer.

In Kirkenes gönnten wir uns auch wieder einen Campingplatz mit warmer Dusche. Gleichzeitig starten wir morgen von hier aus zusammen mit anderen Teams an die Grenze nach Russland. Wir sind gespannt was uns erwarten wird.

Je nachdem wie die Internetverbindung in Russland ist kann es sein, dass wir erst in Tallin einen neuen Beitrag schreiben.

Dennoch gibt es hier noch ein paar Impressionen des Tages.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*